Eröffnung eines Geschäftskontos für eine GbR

Eine Voraussetzung für die Gründung einer GbR ist das Vorhandensein eines Geschäftskontos – aber auch, wer bereits Unternehmer ist, sollte über die Eröffnung eines Geschäftskontos für eine GbR bei Penta nachdenken. Das Basiskonto für eine GbR ist bei Penta kostenlos, die mit der Nutzung verbundenen Vorteile sind vielfältig. Das Verfahren, um ein solches Konto bei Penta zu eröffnen ist unbürokratisch und dauert nicht lang.

Die Eröffnung eines Geschäftskontos für eine GbR ist bei Penta ohne Risiko bzw. senkt Risiken:
  • Jederzeit ist die Kündigung des Kontos möglich.
  • Sollte sich die Gesellschaftsform der GbR ändern, kann das dazugehörige Geschäftskonto leicht umgewandelt und angepasst werden.
  • Das Penta Geschäftskonto arbeitet schnell. Kontobewegungen werden in Echtzeit angezeigt, sodass ein Unternehmer online jederzeit den Überblick über die aktuelle finanzielle Situation seiner Firma abfragen kann.

Ein sicheres Geschäftskonto in jeder Hinsicht

Verantwortungsvolle Unternehmer haben vor allen Dingen die Sicherheit ihrer Finanzen im Blick. Mit einem Penta Geschäftskonto können sie diesbezüglich keinen Fehler machen.

  • Einlagensicherung bis € 100.000 Euro
  • Die Penta Geschäftskonten werden zur Verfügung gestellt von der solarisBank AG. Dieses Bankhaus steht unter der Aufsicht der BaFin, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, die Banken kontrolliert und beaufsichtigt. Dem Geschäftskonto wird eine deutsche IBAN zugewiesen. Diese deutsche IBAN sorgt für Vertrauen aufseiten der Kunden der GbR.
  • Die Datenschutzgrundverordnung wird bei den Penta Geschäftskonten in vollem Umfang berücksichtigt, und zwar in ihrer jeweils aktuellen Fassung.
  • Bei der Übermittlung der Bankdaten werden sensible Daten komplett verschlüsselt, sodass Bedenken hinsichtlich der Sicherheit beim Online-Banking unangebracht sind.
  • Wer sich über die Qualität der Penta Geschäftskonten für die GbR informieren möchte, sollte sich Urteile von Kunden im Web ansehen: Kundenbewertungen auf den verschiedensten Plattformen fallen ausgezeichnet aus. Es gibt 4,9 oder 5 von 5 möglichen Sternen zum Beispiel von Google, Trustpilot und BankingCheck.

Welche Möglichkeiten die Eröffnung eines Geschäftskontos für die GbR bei Penta bietet

Wer ein Geschäftskonto bei Penta für seine GbR eröffnet, verschafft sich und seinem Unternehmen viele Vorteile. Kunden beurteilen die Arbeitsmöglichkeiten als unbürokratisch, einfach zu bedienen und Penta als bestrebt, sich Kundenwünschen anzupassen. Bei Problemen steht selbstverständlich ein Support zur Verfügung. Weitere positive Merkmale, die für das Arbeiten mit einem Penta Geschäftskonto sprechen: Beispielsweise kann jeder Mitarbeiter einer GbR mit Konto bei Penta eine eigene Kreditkarte erhalten. Jeder dieser MasterCards lässt sich ein individuelles Limit zuweisen. So kann das dem Inhaber zur Verfügung stehende Budget einfach gedeckelt, den Aufgaben- und Verantwortungsbereichen der Kartennutzer angepasst werden. Für das Unternehmen wird die Budgetplanung auf diese Weise sicherer. Gleichzeitig können die Mitarbeiter eigenverantwortlich und flexibel arbeiten.

Bei der Eröffnung des Geschäftskontos für jede GbR können die Inhaber festlegen, wer welche Bankgeschäfte tätigen darf. Soll jemand innerhalb der Firma die Verantwortung übernehmen? Oder sollen die Aufgaben im Banking-Bereich von einem externen Dienstleister abgearbeitet werden? Egal, wie sich Unternehmer entscheiden – die nötigen Anpassungen sind beim Penta Geschäftskonto für die GbR ganz einfach.

Vorhandene Software bei der Eröffnung des Geschäftskontos für eine GbR bei Penta nutzen

Ausgesprochen praktisch ist die Tatsache, dass sich das Penta Geschäftskonto mit der vorhandenen Buchhaltungssoftware einer GbR verknüpfen lässt – das geht schnell und einfach. Außerdem lässt sich der Status ausgestellter Rechnungen in lexoffice oder Debitoor verfolgen. Durch diese Features ist es möglich, durch die Eröffnung eines Geschäftskontos / GbR Arbeitszeit und damit gleichzeitig Geld zu sparen.