3.5. 2017 Podi­ums­dis­kus­si­on mit Parteien und AFD und Lothar Leuschen als Mod

Die Kol­ping­fa­mi­lie Wup­per­tal-Elber­feld Mit­te ver­an­stal­tet gemein­sam mit dem Bund der deut­schen katho­li­schen Jugend eine Podi­ums­dis­kus­si­on unter dem Titel „NRW wählt – Wir reden mit Kan­di­da­ten für den Land­tag“. Geladen ist selbstverständlich auch die AFD! Die Moderation führt unser allseits beliebter Oberhetzer und stell­ver­tre­ten­der Chef­re­dak­teur der West­deut­schen Zei­tung Lothar Leuschen. LL[…]

Gewalttätiger Überfall von Nazis den Wupperorten (Radevormwald)

Jan Bäcker, Mitglied der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) und Direktkandidat der Partei „Die PARTEI“ zur Landtagswahl, wurde in der Nacht von Freitag, den 24.2., auf Samstag, den 25.2. von zwei Faschisten in den Wupperorten (Radevormwald) überfallen. Jan Bäcker erlitt einen Nasenbeinbruch und[…]

Offener Brief des Wuppertaler Bündnisses gegen Nazis an die SpitzenkandidatInnen zur Landtagswahl und zur Bundestagswahl 2017

An die SpitzenkandidatInnen von CDU, SPD, FDP, Die Grünen, Die Linke Sehr geehrte Damen und Herren Das Wuppertaler Bündnis gegen Nazis ist ein breites Bündnis antifaschistischer Personen, Gruppen und Organisationen. In den vergangenen Jahren haben wir uns gegen die NPD, die Republikaner, Pro NRW und Die Rechte und Gruppen von[…]

Pressemitteilung des Wuppertaler Bündnisses gegen Nazis, 27.12.2016

Keine Anzeigen von rassistischen Parteien! In Wuppertaler Zeitungen wurden in den letzten Jahren immer wieder Anzeigen von rassistischen Parteien veröffentlicht (NPD, REP, Pro NRW und AfD). Dagegen haben Wuppertaler Antifaschistinnen und Antifaschisten mit Nachdruck protestiert, leider ohne Erfolg. Im kommenden Jahr wird der Landtag in Nordrhein-Westfalen und der Bundestag gewählt.[…]